* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








häääftige scheiße

ja...ich hab mich echt verarscht gefühlt, da stand ich, nur in boxershorts mit ner bo inner hand, und n bulle kam auf mich zu!...aba das alles hat so angefangen: ganz normaler freitag nachmittag, ich war bei alexej und wir haben mit janina gechillt.morgens war ich sogar inner schuleja, ich hatte es tatsächlich geschafft, mich zu überwinden...wir also voll am chilln, da ruft der inder dennis an! eigentlich is er ga kein inder, aba wir nennen ihn so, weil es einfach abgrundtief lustich is xD..der schiebt ersma voll panik am telefon: "ey schiebt ma eure ärsche hierher! ich will was rauchen! macht ma bitte echt...hab auch noch odd..." wir alle drei voll gestresst also aufn weg gemacht zu dem kleinen spast..aufm weg dahin ersma noch am headshop vorbei und robert besuchtder is ja voll der chiller...also weed geholt und weiter zu dennis...aufm weg dahin haben wir uns schon die lustigsten gedanken gemacht, da wir ja logischerweise schonma einen geraucht haben, mussten ja in stimmung kommen xD..kurz vor dennis' haustür kommt der assi uns denn entgegen! bei ihm könn wa nich chilln, seine eltern sind da...also ersma aufn weg zum sportplatz gemacht...alles schön und gut...denn haben wir aufm weg dahin noch die sara getroffen, das is schon ein lustiges mädel^^...am sportplatz denn ersma schöön was geraucht, hat ja alles laune gemacht, aba denn fing der stress ja an: dennis haut ersma ins gebüsch ab, pissen..alexej die ganze zeit mit janina zu gange und sara und ich sitzen rum..denn fing sie an: lass ma fussball spieln..und breit wie wir waren, störte es uns nicht, dass wir kein fussball hatten...nach einiger zeit wurde das langweilig und wir alle begannen strip-poker zu spieln..wie sollte es auch anders sein; ich verlor mal wida...also stand ich da in boxershorts und dennis war voll am rumkreischen, weil ich eine leicht rosa-verwaschene an hatte....alexej der lappen hat denn ersma meine sachen versteckt, aba s war ein glück nicht kalt gewesen....ich mach mich also mit der bo inner hand auf die suche nach meinen klamotten: auf einmal denk ich , ich guck nich riddich, da steht doch glatt ein bulle 50 meter vor mir , aba mitm rücken zu mir...ich schmeiß die bo weg und renn los, aba da ich high war, ging das nicht wirklich^^.....die andern sind auch gerannt wie nix gutes...allerdings musste ich wenig später feststellen, dass es ga kein bulle gewesen war, sondern nur ein opa, der so ähnliche farben anhatte...fuck!! und jezz will dennis, der scheiß inder auch noch, dass ich ihm ne neue bo organisier, da seine ja im gebüsch gelandet war.....boa, das war vlt ein freitag...in zukunft belasse ichs beim chilln, und lass das extreme davor weg!!!!....
20.3.07 18:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung